Staatspreise und Anerkennungspreise

Staatspreise und Anerkennungspreise für gute Form

 

 

Im Sommer 2013 wurde uns das Fotoarchiv des Österreichischen Instituts für Formgebung (ÖIF) übergeben. Das ÖIF wurde 1958 von Unternehmern und Designern (u.a. von Karl Schwanzer) gegründet und war bis 1998 eine Serviceeinrichtung  zur Steigerung der Produktqualität und der Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft. Teile der Fotobestände konnten mit Hilfe von Dr. Harald Gründl  (Institut of Design Research Vienna) und Heidi Caltik (MAK, Design-Info-Pool) als Staatspreise beziehungsweise  Anerkennungspreise für gute Form identifiziert werden. Die Bestände sind digitalisiert und in der Datenbank MuseumPlus verfügbar und somit für Forschungsvorhaben zugänglich.

 
 
Staatspreise und Anerkennungspreise